Filmpremiere des Netzwerk-Films „Alman Angst“

Filmpremiere des Netzwerk-Films "Alman Angst"

Im Zuge des Netzwerkprojekts „Medien/DialogMachen“ setzten über 20 junge Erwachsene mit unterschiedlichen kulturellen und religiösen Hintergründen ein eigenes Filmprojekt um.

Von Drehbuch über Regie und Kamera bis zur Postproduktion produzierten die Teilnehmenden, mit Unterstützung von professionellen Mentor*innen, ihren eigenen Kurzfilm.

Das Ergebnis kann sich sehen lassen!

Und zwar hier!

Im Oktober fand unsere Weltpremiere des Films statt, begleitet von einem Rahmenprogramm und leckerem Catering.

#JIKgoesHollywood

© Junge Islam Konferenz
Filmplakat zu "Alman Angst"

Diesen Artikel teilen